Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Zusammenfassung

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Zusammenfassung am Mo Aug 13, 2012 4:19 am


Hier werden noch einmal alle wichtigen Informationen zum RPG zusammengefasst. Falls euch etwas unklar ist, lest erst hier nach, bevor ihr einen Admon oder Moderator fragt.

> Es gibt insgesamt 6 Inseln, auf 5 davon dürfen sich die Gefangenen aufhalten. Die 6te ist nur für das "Personal". Die Inseln sind nicht weit auseinander. Man kann entweder mit einem Boot auf eine andere Insel gelangen, oder schwimmen. Wobei man dann Gefahr läuft von den Haien aufgefressen zu werden.

> Es gibt auf allen Inseln verteilt Ruinenstädte, in denen jedoch manche Häuser noch erhalten sind. In diesen suchen viele der Gefangenen Unterschlupf.

> Elektrizität gibt es nur sehr begrenzt, in manchen der intakten Häuser ist sie noch vorhanden, oder im Krankenhaus. Auch gibt es auf der Insel einige Bars und Gaststätten, wo die Gefangenen sich ausruhen und amüsieren können, dort gibt es ebenfalls Elektrizität. Der abgeriegelte Teil fürs "Personal" ist vollkommen mit Strom ausgestattet.

> Dinge wie Handys, Fernseher oder Computer gibt es hier nicht. Generell sind elektrische Geräte eher selten zu finden, meistens nur dann wenn einer der Gefangen es schon vorher bei sich hatte, was eher selten der Fall ist. Es gibt jedenfalls keine Möglichkeit die Außenwelt zu kontaktieren.

> Es gibt bestimmte Orte, an denen man etwas zu essen bekommen kann. Die Kopfgeldjäger genießen eine bessere Versorgung als die anderen Gefangenen, ebenso das Personal im Krankenhaus. Die anderen Gefangenen müssen sich untereinander um das Essen streiten.

> Geld gibt es auf Devils Island nicht, damit können die Gefangenen nichts anfangen. Dennoch gibt es eine Währung, mit deren Hilfe man auf dem Schwarzmarkt Artikel käuflich zu erweben sind. Hier wird mit sogenannten "Spielmarken" gehandelt. Diese Spielmarken sind eigentlich von keinem großen Wert, es sind einfache Metallmarken. Dennoch werden sie hier als Währung benutzt. Die Marken kann man erwerben, indem man andere Gefangene erledigt oder bestimmte Bedingungen erfüllt. Die Kopfgeldjäger verdienen sich ihre Marken dadurch, das sie Aufträge annehmen und diese erfolgreich erledigen.

> Verstreut auf der ganzen Insel leben genetisch manipulierte Bestien, die dafür geschaffen sind, die Gefangenen zu tyrannisieren. In den Wäldern und den unterirdischen Höhlen sind sie eigentlich immer zu finden, auf dem Rest der Insel werden sie tagsüber weg gesperrt. Doch sobald es dunkel wird, werden sie wieder freigelassen und treiben ihr Unwesen. Dann sollte man aufpassen, das man keiner von ihnen begegnet. Und wenn doch...dann kann man darauf hoffen, mit dem Leben davon zu kommen. Denn alleine ist es ziemlich schwierig, eine von ihnen zu besiegen.

> Sollte man die Rolle eines Wissenschaftlers oder Wärters übernehmen, ist es gestattet im abgeriegelten Bereich zu posten. Die Wärter patrullieren manchmal an den Grenzgebieten der Inseln und sind am Hafen zu finden, die Wissenschaftler bleben eigentlich immer in der Einrichtung. Dort erschaffen sie neue Mutanten. Falls sie doch irgendwann mal den sicheren Bereich verlassen müssen, sind immer mehrere Wärter zu ihrem Schutz dabei.


Benutzerprofil anzeigen

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten